Tierhilfe mit Herz
Tierhilfe mit Herz

Hundemädl Linda--Notfall

Die schon etwas ältere Hundedame Linda, geb. ca. 2010, hatte bisher kein schönes Leben.
Als sie zu uns kam, ging es ihr sehr schlecht. Sie hatte eine Hinterpfote gebrochen, die mittlerweile operiert wurde und ihr Allgemeinzustand war
sehr besorgend. Sie war sehr dehydriert und vor lauter Schmerzen durfte man sie fast nicht anfassen.
 
Mittlerweile hat sich Linda von der Operation sehr gut erholt und lebt auf einer Pflegestelle.
Elena beschreibt Linda als ruhige und gemütliche Seniorin, die gerne kleinere Spaziergänge macht und sich dann wieder in ihr Kuschelbett legt.
 
Auf einem der Filme kann man sehen, dass bei der Hütehündin, die Eckzähne gekürzt wurden und ebenso auch die Vorderzähne abgeschliffen.
Dies ist hier leider eine gängige Methode einiger Schäfer, die Hütehunde haben, damit die Schafe, die sie hüten sollen, nicht verletzt werden.
 
Es ist nur zu erahnen, was für Schmerzen Linda bei dieser abscheulichen Porzedur erleben musste.
 
Elena meint auch, dass Linda in ihrem Leben Hunger litt, da sie immer alles ganz gierig frisst, trotz der schlechten Zähne kann sie das Trockenfutter
problemlos futtern, wenn es ein wenig eingeweicht wird.
 
Linda sucht nun auf ihre alten Tage ein liebevolles Zuhause, wo sie verwöhnt wird, nochmals das Gute der Menschen kennenlernen darf.
 
Wer mag Linda eine neue Chance geben?
Tierschutzverein
Erlenweg 5
89257 Illertissen
Telefon: +49 7303 3143+49 7303 3143
Fax:
E-Mail-Adresse:
Unsere Vermittlungstiere
. http://www.snautz.de

Hundeschule

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Sonntag10:00 - 18:30

Tierhilfe Cassandra

ist kein Tierheim

wir vermitteln nur über Internet !!!

Kontakt:

Tierhilfe Cassandra e.V.

 

89257 Illertissen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierhilfe Cassandra e.V. Copyright alle Rechte vorbehalten