Tierhilfe mit Herz
Tierhilfe mit Herz

Me fiel Amigo

Alberto arbeitet in Andalusien ( Provinz Jaen) mit seinem Team für Hunde, die ihr Zuhause verloren haben, entweder weil das Interesse der Familien an ihren Vierbeinern erloschen ist, oder weil Jäger die Hunde aussetzten ( besonders Galgos, Podencos, Bretonen ), die zur Jagd ihrer Meinung nach nicht mehr taugen und diese am Ende der Jagdsaison nicht " durchfüttern" wollen. Aber auch die Wirtschaftskrise in Spanien forderte von vielen Fellnasen den schwersten Tribut , den Verlust ihrer Menschen.

Er konnte vor 10 Jahren in der Stadt Andújar ein Hundeasyl aus privaten Mitteln errichten, das sich um diese armen Hundesseelen erst einmal kümmert. Derzeit leben ca. 40 Hunde dort und die Aufnahme ist beschränkt.
Es werden aber auch  private Pflegestellen mit ca. 20 Hunden mitbetreut.

Die Vermittlung in Südspanien ist schwierig und da immer wieder Hunde um Aufnahme bitten, möchten wir Alberto und seinem Verein „Mi fiel Amigo“ helfen, damit die Hunde ein sicheres und liebevolles Zuhause finden können.

Aus den Perreras ( Tötungsstation) in Córdoba oder Andújar kann er auch immer wieder Hunde retten, diese läßt er impfen, chippen, kastrieren und einen Mittelmeercheck durchführen , damit sie so nach Deutschland gelangen können, um ein neues Leben zu beginnen.

Das Refugio "Mi fiel amigo" übersetzt  "Mein treuer Freund" und die Fellnasen freuen sich über Ihre Unterstützung, denn Tiere sind keine Ware, NICHT KAUFEN, ADOPTIEREN

 

 

Hundeschule

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-So. :

10:00  - 20:00 

Tierhilfe Cassandra ist kein Tierheim. Wir vermitteln nur Hunde aus Spanien!

Kontakt:

Tierhilfe Cassandra e.V.

 

 

 

89257 Illertissen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierhilfe Cassandra e.V. Copyright alle Rechte vorbehalten